Freizeitmöglichkeiten

Langweilig wird es so schnell nicht, denn das große Außengelände hat eine Menge zu
bieten:

· Spiel- und Liegewiese mit Volleyball- und Fußballfeld
· Tischtennisplatte und Basketballkorb
· Freilichttheater
· Grillplatz
· Großer Unterstand für Aktivitäten draußen
· Kletterwand/Seilgarten/Himmelsleiter nach Absprache

Außerdem können Spielmaterial, Jongliergeräte, Boote und ein 9-Sitzer-Bus gegen geringe
Gebühr entliehen werden.

 

Barmstedt liegt idyllisch am Rantzauer See und ist von Wiesen und Wäldern umgeben.
Großstadthektik und Verkehrsstaus geraten hier schnell in Vergessenheit.
Geländespiele, Rallyes, Bootsfahrten auf dem Rantzauer See, Besuche beim Minigolf,
dem Wellenbad oder dem Schlossgefängnis sorgen für Spass, Abenteuer und
Entspannung.

Weitere Abwechslung finden Sie in Hamburg oder an der Nord- und Ostsee. Dies alles
erreichen Sie, genau wie die vielfältigen Freizeitparks oder im Sommer die Karl-May-
Festspiele in Bad Segeberg in ein bis maximal zwei Stunden.

Die Stadt Barmstedt mit ca. 9.000 Einwohnern und allen Einkaufsmöglichkeiten
ist an das Verbundsystem des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) angeschlossen. Sie
erreichen die Jugendbildungsstätte mit der A 3 über die Haltestelle „Barmstedt
Brunnenstrasse". Von hier aus sind es noch etwa sechs Minuten Fußweg.


News

Seite 1 von 2  > »

Barmstedt, 24.05.2017
Kinder- und Familienflohmarkt 2017
Barmstedt, 22.05.2017
Hurra!!! Der Ferienpass 2017 ist da!
Anmeldung ab JETZT möglich!
Deckblatt ferienpass 2017
 
 



Kreisjugendring Pinneberg e.V.
Düsterlohe 5
25355 Barmstedt
Telefon: 04123 / 900-260
verband@kjr-pi.de